Heilen Energiearbeit

(andere Bezeichnungen sind in diesem Zusammenhang auch: Energetik, energetisches Heilen; Energetiker , Energetikerin)

Der harmonische Fluss der Lebensenergie ist die Grundlage vieler alternativer Heilmethoden. Der Körper reguliert sich selber, wenn er nicht durch Gedanken, Emotionen, Glaubenssätze, Ernährungs- oder Umweltfaktoren aus dem Gleichgewicht gebracht wird.

Energetische Heilarbeit (Energetik) und Lesen im universellen Bewusstseinsfeld

Meine energetische Unterstützung Ihres Selbst-Heilungs-Prozesses erfolgt unter anderem durch die Verbindung mit dem so genannten universellen Bewusstseins-Feld (auch: morphisches / morphogenetisches) Feld *(siehe Hinweis am Seitenende).

Während energetischer Sitzungen wird universelle Energie in Form von Heilfrequenzen durch mich als Energetikerin (energetische Heilerin) übertragen. Dieses erfolgt mittels Handauflegen und kann Ihnen ermöglichen, Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren und bestenfalls Wohlbefinden im ganzheitlichen Sinne zu erreichen. Ein Leben im Einklang von Körper, Geist und Seele.

Für die Klärung Ihrer Fragen zu sämtlichen Bereichen des Lebens (z.b. Partnerschaft / Liebe, Karriere/Beruf etc.) biete ich Ihnen auch Lesungen im universellen Bewusstseins-Feld, psychologische Beratung und Coaching in meiner Praxis an.

Heilung darf häufig stattfinden, wenn lang gehegte Ängste und negative Gedankenmuster losgelassen werden können.

Ich helfe Ihnen, den Ursachen Ihres Unwohlseins auf den Grund zu gehen.

Der Weg für ein entspannteres, freudigeres und glücklicheres Leben steht Ihnen offen.

„Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft,
die im Inneren eines jeden von uns liegt.“

Hippokrates

Heilung

Heilung Heilung

Beim Heilwerden geht es darum,
unsere Herzen zu öffnen,
nicht sie zu verschließen.
Es geht darum, die Stellen in uns,
die die Liebe einlassen wollen,
weich zu machen.

Heilung ist ein Prozeß.
Beim Heilwerden schaukeln wir hin und her
zwischen den Mißhandlungen der Vergangenheit
und der Fülle der Gegenwart und
bleiben immer öfter in der Gegenwart.
Es ist das Schaukeln, das die Heilung bewirkt
nicht das Stehenbleiben an einer der beiden Stellen.

Der Sinn des Heilwerdens ist nicht
für immer glücklich zu werden,
das ist unmöglich.
Der Sinn der Heilung ist,
wach zu sein und sein Leben zu leben,
nicht bei lebendigem Leibe zu sterben.
Heilung hängt damit zusammen,
gleichzeitig ganz und zerbrochen zu sein.

von Gese Roth

*Hinweis zum universellen Bewusstseins-Feld:

Das universelle Bewusstseins-Feld (oder auch: morphisches / morphogenetisches) Feld ist die Bezeichnung für das allumfassende und verbindende Energie- bzw. Bewusstseinsfeld, welches sämtliche Lebewesen miteinander verbindet und alle im Universum verfügbaren Informationen speichert. Der Begriff „morphisches Feld“ wurde u.a. durch Rupert Sheldrake geprägt. Der Biologe stellte durch seine Forschungen fest, dass Tiere und Pflanzen neu erlernte Fähigkeiten ihrer Artgenossen übernehmen konnten, ohne im direkten Kontakt zu sein. Somit ist das morphische Feld vermutlich ein Energiefeld, das alles und jeden umgibt und verbindet. Angenommen wird, dass sämtliche Informationen dort gespeichert werden und auch von dort aus abrufbar sind. Es bedarf allerdings einer entsprechenden Sensitivität und Feinfühligkeit, um diese Informationen aus dem feinstofflichen Energiefeld abrufen zu können.